Sonstiges

dbox2, minicom, kermit, Image übertragen via Nullmodemkabel

Veröffentlicht

Zum Flashen eines dbox2-Images allein via Nullmodemkabel ist es u.a. notwendig, Minicom und Kermit korrekt zu konfigurieren.

 

Zunächst Minicom und Kermit installieren (letzteres wird nicht automatisch installiert!)

apt-get install minicom ckermit

Kermit benötigt für die Nullmodem-Verbindung zur dbox2 noch weitere Parameter, die offenbar nicht über die Kommandozeile kommen können:

cat < .kermrc
set carrier-watch off set handshake none set flow-control none robust set file type bin set rec pack 1000 set send pack 1000 set window 5
EOF

Danach funktioniert das Vorgehen genauso, wie hier beschrieben.

minicom -D /dev/ttyS0

Im Minicom auf 9600N1 ohne Hardware-Flusskontrolle einstellen (mit „Strg+A P“).

Das Senden der Datei wird mit „Strg+A S“ gestartet. Textdatei senden = Ascii, Kermit ist mit obigem Schritt nachgerüstet, die Übertragung dauert ca 15min

 

Schreibe einen Kommentar