Linux

error: Timed out during operation: cannot acquire state change lock

Veröffentlicht

Hin und wieder stoße ich auf das Problem, dass virtuelle Maschinen sich via libvirtd (virt-manager oder virsh) nicht mehr bedienen lassen. Beim Starten oder Stoppen der Maschine erfolgt dann die Meldung „error: Timed out during operation: cannot acquire state change lock“.

 

 

Eine Lösung der Situation besteht im Neustart des libvirtd. Allerdings kann es sein, dass der Prozess sich nicht terminieren lässt. Daher:

killall -9 libvirtd
rm /var/run/libvirtd.pid
/etc/init.d/libvirt-bin restart

Der Status der virtuellen Maschinen ist davon übrigens nicht beeinträchtigt (iow: sie laufen problemlos weiter).

Schreibe einen Kommentar